Ein eigener Blick in die Räume der Gerechtigkeit

Unsere Wanderausstellung umfasst 23.000 Jahre Menschheitsgeschichte und
geht der Frage nach, warum Justitia eine Frau ist. Der frauengeschichtliche Blick
eröffnet überraschende Einsichten, neue Fragen und anregende Diskussionen.

Herzlich Willkommen

Neugierig geworden auf "Justitia"?


Dann besuchen Sie unsere Ausstellung einfach
bei einer der nächsten Stationen in Ihrer Nähe. Termine

Anfragen unter: info@justitia-ausstellung.de
Es sind 4 Exemplare der Ausstellung vorrätig.

Ausstellungskatalog 16,90 €

den Katalog zur Ausstellung können Sie unter
www.budrich-verlag.de
bestellen

Info-PDF 52KB